Ecoclean bietet Lösungen zur Oberflächenaktivierung und Oberflächenbehandlung:

  • Oberflächenaufrauhen in Verbindung mit thermischer Beschichtung (z.B. Zylinderbohrung vor APS/LDS Beschichtung)
  • Reinigung und Aktivierung durch Dampf (z.B. Vorreinigung vor dem Lackieren von Kunstoffstoßfängern)
  • Entlacken bzw. Entschichten mittels Wasserhöchstdruck (z.B. Lackentfernung von Gestellen)
  • Wachshohlraumkonservierung mittels Heißwachs (z.B. Konservierung von Karosserien oder Einzelteilen)